Mittwoch, 6. April 2016

Zick-Zack-Album


Heute möchte ich Euch ein Zick-Zack-Minibuch zeigen, das ich am letzten Wochenende erstellt habe. Das Grundgerüst habe ich aus zwei DIN A 4 Bögen schwarzem Cardstock hergestellt. Das geht superschnell und sieht pfiffig aus. Wenn man die einzelnen Seiten nur mit Designpapier beklebt, ist so ein Album in kurzer Zeit fertig. Ich habe allerdings einen Haufen Stempel ausgepackt, für jede Seite einen vanillefarbenen Cardstock ein bisschen kleiner als das Grundgerüst zugeschnitten und mit schwarz bestempelt. Für ein paar Highlights habe ich dann ab und zu mal ein bisschen rot einfließen lassen ;-)


Hier habe ich den Schmetterling auf einen Extrabogen Cardstock gestempelt und dann ausgeschnitten.


Die erste Seite aufgeklappt:


Und die beiden Seiten nochmal näher herangeholt:


Und nochmal weiter aufgeklappt:

Und auch wieder die einzelnen Seiten:


In die andere Richtung aufgeklappt:




Und zum Schluss die Rückseite:


So, jetzt werde ich mal wieder ein bisschen den nächsten Workshop vorbereiten gehen. Er findet übrigens am 30.04. wieder bei Irish Teddys statt und dieses Mal werden wir mit Dylusion Spray Inks und Paints Hintergründe gestalten (die Hände werden also bunt ;-)). 

Ich wünsche Euch einen schönen Tag, 
Eure Heike


Keine Kommentare:

Kommentar posten