Dienstag, 29. März 2016

Altered Shadowbox

Guten Morgen, Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr habt schöne Ostertage verlebt, auch wenn das Wetter (zumindest hier bei uns) nicht so toll war. 

Ich wollte Euch heute eine Shadowbox zeigen, die ich schon vor einiger Zeit fertiggestellt habe. Die Box kommt in Einzelteilen und kann vor dem Zusammensetzen bearbeitet werden. Ich habe zunächst eine Schicht Gesso aufgetragen und dann die einzelnen Teile der Box mit schwarzer Acrylfarbe und die Verzierung mit verschiedenen orange und roten Sprühfarben eingefärbt. Dann habe ich die Box zusammengebaut und auf die Rückwand ein Stück Wellpappe geklebt, die ich auch mit den Sprühfarben eingefärbt hatte. 

Die Holzteile habe ich mit Stempelfarbe eingefärbt, dazu habe ich sie einfach auf das Stempelkissen gelegt und solange aufgedrückt, bis sie die Farbe hatten, die ich wollte.

Das Steampunk-Herz habe ich auf vanillefarbenen Cardstock in braun gestempelt, mit verschiedenen Metallicfarben verschönert, auf die Grühbirne habe ich eine Schicht Glossy Accents aufgetragen.

Hier ist eine nähere Ansicht:


Und hier die Rückseite:


Alle Metallemnbellishments sind natürlich wieder von Scrap-Unlimited, genauso wie die Shadowbox..

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!
Alles Liebe
Eure Heike





Keine Kommentare:

Kommentar posten